#Zukunft
#pflegen
BEWERBEN!

Pflegeschule der ÖJAB
Lehrgänge für Pflegeassistenz

Pflege deine Zukunft. Sei die Zukunft.

#vorbild  #zukunft  #pflegen

Gemeinsam Glück erleben.

Pflege bedeutet, für andere da zu sein. Schenke Tag für Tag Glück, das dir Menschen zurückgeben.

In der Pflege spielt die sichere Zukunftsmusik.

Deine berufliche Zukunft als PflegeassistentIn ist krisensicher, während du die Zukunft der Gesellschaft lebenswerter machst.

Team Austria needs you.

In der Pflege erlebst du Wertschätzung, Respekt und bedingungslose Gemeinschaft. Setze ein Zeichen für Mitmenschlichkeit und Zusammenhalt.

Shine bright like a Pflegeassistent

Entdecke deine Stärken in der PSÖ.

#vorbild #zukunft #pflegen

In der Pflegeschule der ÖJAB erlernst du den Beruf der Pflegeassistenz. Und das geht einfacher, als du denkst. Bist du bereit für deine Mission als Pflegevorbild?

  • Sofort startklar: Die Ausbildung dauert nur ein Jahr (Vollzeit) oder berufsbegleitend 1,5 Jahre. Du brauchst nicht einmal fachliche Vorkenntnisse!
  • Langeweile war gestern, heute ist es ein dynamisches Rundumpaket: Spannende garantierte Praktika und erfahrene ExpertInnen warten auf dich!
  • Sonst noch was? Wähle ganz nach deiner Lebenssituation zwischen der Vollzeitvariante und unserer berufsbegleitenden Ausbildung. Pflegestar werden geht bei uns in jeder Lebenslage.
  • Ready? Ab Herbst 2020 geht es los. Nimm deine Zukunft einfach jetzt in die Hand.

Nutze deine Chance!

Jetzt bewerben!

Die Themenschwerpunkte des PSÖ-Lehrgangs

Was du als PflegerIn von morgen bei uns lernst.

#vorbild #zukunft #pflegen

Jahrzehntelanges Pflege-Knowhow und Insiderwissen für die Pflegevorbilder der Zukunft.

Hochmotivierte Vortragende bringen dir medizinische Grundkenntnisse und Lehrinhalte rund um Akutpflege, Langzeitpflege und mobile Krankenpflege auf eine spannende und abwechslungsreiche Weise näher.

Pflege ist nicht gleich Pflege. Mache als Pflegevorbild einen Unterschied.

Menschliche Zuwendung, ein hilfsbereites Miteinander und gegenseitige Wertschätzung – das wird bei uns Tag für Tag gelebt. 0815-Vorträge waren gestern – auf dich warten sinnstiftende Themen wie Kommunikation, Beziehungsgestaltung und Mentaltraining. Im Themenblock der Gesundheitsförderung lernst du außerdem alles von Ernährungsberatung über gesundheitsfördernde Bewegung bis hin zu Team Building. Denn wir wissen: Pflege ist so viel mehr als medizinische Fachkenntnisse. Es ist ein starker Zusammenhalt und mitmenschliche Wärme. Pflegen heißt, anderen ein wertvolles Leben, Lachen und ein Stück Glück zu schenken – gerade den Menschen, die es besonders brauchen.

Mentaltraining und Motivationsbildung an der PSÖ
Dein persönliches Glück ist uns wichtig.

Wir kümmern uns um dich. Spezielle Mentaltrainings machen dich fit für alle challenges deines Berufsalltags. So bleiben die Freude in deinem Berufsleben und die Liebe zu deinem Job langfristig aufrecht. Wenn du liebst, was du tust, darf Erfolg erst beginnen. In der PSÖ kannst du lernen, wie Pflege wirkt: wohltuend auf dich und bereichernd für andere Menschen.

Die Themenschwerpunkte der PSÖ auf einen Blick:

  • Akut-, Langzeitpflege, mobile Pflege
  • Medizinische Diagnostik und Pflegetechniken
  • Gesundheitsförderung: Ernährungsberatung, gesundheitsfördernde Bewegung, Mentaltraining, Team Building
  • Kommunikation und Beziehungsgestaltung
  • Theorie: 1050 Stunden / Praxis: 550 Stunden
  • Garantierte Praktikumsstellen sind bereits von uns für dich organisiert!

Nutze deine Chance!

Jetzt bewerben!

Übung macht den Pflegechampion

Deine Praktika während der Ausbildung

#vorbild #zukunft #pflegen

Garantierte spannende Praktika in Wiener Pflege- und Gesundheitseinrichtungen machen aus dir schnell ein umsichtiges Pflegevorbild. Bereits wenige Monate nach Ausbildungsstart bist du mittendrin im Praxisgeschehen. Alle Praktikumsstellen sind bereits von uns für dich organisiert!

In welchen Fachgebieten finden deine Praktika statt?

  • Akutpflege (medizinische Fachbereiche)
  • Langzeitpflege (etwa in einem Pflegeheim oder in der mobilen Pflege)
  • Wahlpraktikum: Mobile, ambulante oder (teil-)stationäre Pflege
  • Teil der praktischen Ausbildung sind laufende Praxisreflexionen (Praxistransfer)
  • Insgesamt 550 Praxisstunden während der Ausbildung

Wo finden deine Praktika statt?

  • ÖJAB-Haus Neumargareten
  • Mobile ÖJAB-Hauskrankenpflege
  • Viele weitere Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen

Dein Weg zum Pflegevorbild ist kürzer, als du denkst.
Flexibilität in der Ausbildungsdauer

  • Variante Vollzeit: Ausbildungsdauer 1 Jahr (Zeitaufwand ca. 40 Wochenstunden)
  • Variante Berufsbegleitend: Ausbildungsdauer 1,5 Jahre (Zeitaufwand ca. 24 Wochenstunden)
  • Auch Pflegevorbilder brauchen eine Pause: Während deiner Ausbildung genießt du vier Wochen Urlaub und fünf schulautonome freie Tage.

Was kostet dich deine Zukunft?

Good news: Dank Förderungsmöglichkeiten wird die PSÖ Ausbildung für alle leistbar. Die gesamten Ausbildungskosten betragen 6.290 Euro (beide Varianten: Vollzeit und berufsbegleitend).

Wir helfen dir bei deinen individuellen Fördermöglichkeiten dank verschiedenster Kooperationen wie dem Wiener AMS und dem WAFF. Schreib uns einfach unter pflegeschule@oejab.at oder komm an unseren Infotagen ab Juni 2020!

Wo deine Zukunft beginnt:

Der Standort der PSÖ befindet sich in der Storchengasse 1, 1150 Wien; Ganz bequem mit der U4/U6 erreichbar! (Station Längenfeldgasse)

Nutze deine Chance!

Jetzt bewerben!

Hast du was es braucht?

Voraussetzungen und Infos für BewerberInnen

#vorbild #zukunft #pflegen

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

  • Positive Absolvierung der 9. Schulstufe
  • Sprachniveau Deutsch B2
  • Vorweisung eines Impfzeugnisses

Welche Unterlagen benötige ich für eine Bewerbung?

  • Eine Übersicht der notwendigen Unterlagen für deine Bewerbung findest du hier.

Bis wann kann ich mich bewerben?

  • Die Bewerbungsfrist: tba

Wie sieht das Aufnahmeverfahren aus?

  • zweistufiger Aufnahmeprozess
  • an einem Bewerbungstag: schriftlicher Eignungstest und persönliches Gespräch.
  • Du bist neugierig oder willst dich etwas vorbereiten? Lade dir einen Probe-Aufnahmetest herunter.

Keine Vorkenntnisse? Kein Problem!

Du bist QuereinsteigerIn oder neu in der Welt der Pflege? Um deinen Weg als PflegeassistentIn zu starten, brauchst du keinerlei fachliche Vorkenntnisse. Viel wichtiger ist, mit Herz, Teamgeist und Motivation dabei zu sein. Ein Gefühl für den Pflegeberuf bekommst du in unserer Backstage-Story aus dem Leben von Pflegeassistent Sebastian M. Wirf einen Blick auf unseren Probe-Aufnahmetest!

PSÖ Key Facts

  • Themenschwerpunkte: Akutpflege, Langzeitpflege, mobile Pflege
  • Beziehungsgestaltung und Kommunikation
  • Gesundheitsförderung: Mentaltraining, Bewegung, Ernährungsberatung und Team Building
  • Ausbildungsstart: Herbst 2020
  • Ausbildungsdauer: VZ 1 Jahr / BB 1,5 Jahre
  • Standort: Storchengasse 1, 1150 Wien
  • 1050 Theoriestunden, 550 Praxisstunden
  • Bewerbungsunterlagen an pflegeschule@oejab.at
  • Garantierte Praktikumsplätze



Die Zukunft braucht dich. Du brauchst Infos?

Wir freuen uns auf deinen Besuch unserer Infotage

  • Mittwoch 15.07.2020
  • Mittwoch 29.07.2020
  • Mittwoch 12.08.2020

Nur mit Voranmeldung jeweils von 16:30 – 18:30 Uhr am BPI der ÖJAB. Gerne kannst du uns unter pflegeschule@oejab.at jederzeit direkt kontaktieren. Wir helfen dir bei deinen Fragen weiter!

  Voranmeldung

Downloads

Unterlagen und Formulare

#vorbild #zukunft #pflegen

Nutze deine Chance!

Jetzt bewerben!

Pflegeschule der ÖJAB (PSÖ)
Storchengasse 1, 1150 Wien
Kontakt: pflegeschule@oejab.at

Alle Angaben vorbehaltlich der Genehmigung durch die MA15/MA40 der Stadt Wien.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Website:
ÖJAB – Österreichische Jungarbeiterbewegung
ZVR-Zahl: 741400795 / UID Nr.: ATU 36821800
Kontakt: office@oejab.at
Stand: 07/2020 - RM

Datenschutzerklärung
Inhalte, wenn nicht anders angegeben: © ÖJAB, 2020
Design & Umsetzung: Raffael Miribung / ÖJAB, 2020